» Home   » Über uns    » AGB    » Newsgkeiten   
 
Facebook Twitter Google +
 

Turandot - Staatsoper Prag 2016 Karten

» Home    » Staatsoper Prag/Karlin Theater    » Prager Staatsoper Tickets    » Turandot - Staatsoper Prag 2016
 
 
Turandot - Staatsoper Prag 2016

Spielstätte: Staatsoper Prag

 
Wilsonova 4
110 00 Praha 1
Czech Republic
 
 
Alle Termine
Saison 2019
 

Online-Tickets kaufen

 
Nächste Vorstellung (siehe Kalender der Saison für andere Termine)
Turandot - Staatsoper Prag 2016
Di 19 Februar 2019
1
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin
AUSVERKAUFT
 
2
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 39 € In den Warenkorb
 
3
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 31 € In den Warenkorb
 
4
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 23 € In den Warenkorb
 
 
Turandot - Staatsoper Prag 2016
Mo 25 Februar 2019
1
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin
AUSVERKAUFT
 
2
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 39 € In den Warenkorb
 
3
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 31 € In den Warenkorb
 
4
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin
AUSVERKAUFT
 
 
Turandot - Staatsoper Prag 2016
Di 19 März 2019
1
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 43 € In den Warenkorb
 
2
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 39 € In den Warenkorb
 
3
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 31 € In den Warenkorb
 
4
Beginnzeit Saal Preis Tickets Kaufen
19:00 Musiktheater Karlin 23 € In den Warenkorb
 
 
 
Event-Details
 
Komponist: Giacomo Puccini

Inhaltsangabe

1.Akt

Vor den Mauern der alten Kaiserstadt hat sich die Volksmenge versammelt, um der Vollstreckung eines grausamen Urteilsspruchs beizuwohnen. Ein Mandarin verliest den Erlaß der Prinzessin Turandot, nach dem jeder Freier aus königlichem Geblüt sein Leben lassen muß, wenn er die drei von ihr vorgelegten Rätsel nicht lösen kann. Diesmal ist es der schöne Prinz von Persien, der - wie viele vor ihm - bei Mondaufgang mit dem Schwert hingerichtet werden soll. Die aufgepeitschte Masse ruft blutrünstig nach dem Henker, fleht dann aber, ganz unerwartet von Mitleid erfaßt, für den Prinzen, der beim Erklingen eines Trauermarsches zur Hinrichtung schreitet, um Gnade. Doch die in der Kaiserloggia erscheinende Prinzessin bleibt ungerührt und läßt das Urteil ausführen. Den Prinzen Kalaf, der nach langer Trennung in der Menge seinen alten Vater, den entthronten und vertriebenen Tatarenkönig Timur, in Begleitung der jungen Sklavin Liu wiedergefunden hat, empört die Grausamkeit der Prinzessin. Noch mehr aber fasziniert ihn ihre Schönheit. Weder die Bitten seines Vaters noch das inständige Flehen Lius, die den Prinzen insgeheim liebt, noch die Warnungen der drei maskierten chinesischen Würdenträger Ping, Pang, Pong können Kalaf von seiner gefahrvollen Werbung um Turandot abhalten. Er schlägt dreimal an den Gong: das offizielle Zeichen für die Anmeldung eines neuen Freiers.

2. Akt

Der Kanzler Ping, der Marschall Pang und der Küchenmeister Pong beraten in einem Pavillon sorgenvoll die Lage des Landes, nachdem in diesem Jahr bereits 13 Kandidaten ihr Leben lassen mußten. Vor dem Schloßplatz aber hat sich wiederum eine Volksmenge eingefunden, um an dem Staatsakt, währenddessen die drei Rätsel gelöst werden müssen, teilzunehmen. Turandot will auf diese Weise an allen Freiern den Selbstmord ihrer Ahnin Lo-u-ling rächen, die gegen ihren Willen verheiratet werden sollte. Der greise Kaiser Altoum und Turandot erscheinen mit den Würdenträgern und den Weisen, die die Rollen mit den Lösungsworten tragen. Kalaf errät die Lösungsworte: "Hoffnung", "Blut" und "Turandot". Vergebens versucht die erzürnte Prinzessin nun ihren kaiserlichen Vater zur Nichteinlösung des Versprechens zu bewegen. Da Kalaf die Liebe Turandots nicht erzwingen will, gibt er ihr selbst ein Rätsel auf. Falls sie bis zum Morgengrauen seinen Namen erraten kann, werde er sich als besiegt erklären und sterben. Turandot nimmt das Angebot an.

3. Akt

Prinzessin Turandot hat das ganze Volk aufgefordert, in dieser Nacht nicht zu ruhen, sondern nach dem Namen des Unbekannten zu forschen. Folter und Tod stehen auf der Nichtbeachtung des Erlasses. Im Garten des kaiserlichen Palastes erwartet Prinz Kalaf den Morgen und verleiht dort seiner tiefen Liebe zu Turandot Ausdruck: "Keiner schlafe". Die drei Minister versuchen ihm unter Versprechungen und Drohungen sein Geheimnis zu entlocken. Da bringt man Timur und Liu, die tags zuvor in der Nähe des Fremden gesehen wurden. Als Turandot den Befehl zu Timurs Folterung gibt, sagt Liu aus, daß sie allein den Namen kenne. Um den geliebten Kalaf nicht zu verraten, ersticht sie sich mit dem Dolch. Turandot ist zutiefst erschüttert und gesteht dem Prinzen unter Tränen endlich ihre Liebe, die Stolz und Trotz so lange Zeit verschüttet haben. Prinz Kalaf verrät ihr nun freiwillig seinen Namen und wagt damit die letzte Liebesprobe. Vor dem gesammten Hofstaat und dem versammelten Volk verkündet Turandot unter atemloser Spannung den Namen des fremden Prinzen: "Sein Name ist ... Gemahl!"

 
Programm
 

Besetzung 2018/2019

Giacomo Puccini - Turandot

auf Italienisch mit Tschechischen und Englischen Übertitteln


Dirigent: Enrico Dovico, Richard Hein.


Turandot: Anda-Louise Bogza, Iveta Jiříková
Kalaf: Yusif Eyvazov, Efe Kişlali, Michal Lehotský, Sung Kyu Park
Timur: Oleg Korotkov, Jiří Sulženko
Liu: Yukiko Kinjo, Pavla Vykopalová
Kaiser Altoum: Lubomír Havlák
Ping: Jiří Brückler, Jiří Hájek
Pang: Tomáš Kořínek, Richard Samek
Pong: Václav Sibera, Martin Šrejma
Mandarin: Miloš Horák, Roman Vocel, Jiří Brückler
Prinz von Persien: Lubomír Havlák

 

 

Dirigent - Enrico Dovico
Regie - Václav Věžník
Bühnenbild - Ladislav Vychodil
Kostüme - Josef Jelínek
Chormeister - Adolf Melichar
Choreografie - Otto Šanda

 
Spielstätte
 
Staatsoper Prag
 

Die Staatsoper heute
Die Staatsoper (früher die Staatsoper Prag, zwischen 1948 und 1992 das Smetana-Theater, und ursprünglich das Neuen Deutsche Theater) ist seit 2012 ein Teil des National Theatre. Die Oper und Ballett Ensembles geben Repertoire Auftritte an der Staatsoper.


Geschichte
Die Staatsoper Prag bleibt in dem Gebäude, das am 5. Januar 1888 als Prager deutsche Szene mit der Aufführung von Wagners Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ eröffnet wurde. Im 19. Jahrhundert, Prager Deutsche Szene spielten im Ständetheater. Der Wunsch nach einem eigenen Theater führte zu Verhandlungen im Jahre 1883 für den Bau eines neuen Theaters Gebäude für die Deutsche Theater Gesellschaft. Im Laufe der nächsten drei Jahre wurde ein Entwurf erarbeitet und an das Wiener Atelier Fellner und Hellmer übergeben. Für die Gestaltung war der Architekt des Wiener Stadttheaters Karl Hasenauer zuständig, während der Prager Architekt Alfons Wertmüller an der Konstruktion nahm Teil. Finanzierung wurde aus privaten Sammlungen gewährleistet. Mit seinem geräumigen Auditorium und Neo-Rokoko-Dekoration, dieses Theater Gebäude zählt zu den schönsten in Europa.

 

Anreise

Auto
​Auf Wilsonova Straße, von der linken Spur in der Nähe der Staatsoper nehmen Sie die Auffahrt zur Slovan oberirdische Garage.


Straßenbahn


Tagsüber Straßenbahn Nr. 11 bis zur Haltestelle "Muzeum", durch die Unterführung unter Legerova Straße in Richtung des Nationalmuseum, an der Kreuzung rechts entlang des Neuen Gebäudes des National Museums.

 

Tagsüber Straßenbahnen Nr. 3, 9, 14 und 24 oder in der Nacht Straßenbahnen Nr. 51, 52, 54, 55, 56 und 58 bis zur Haltestelle "Václavské náměstí", dann zu Fuß bergauf auf der linken Seite des Wenzelsplatz bis zum Ampel über Wilsonova und Vinohradská Straßen. Dann links ab entlang des neuen Gebäudes des National Museums.

 

Metro
Nehmen Sie Linien A und C (grün und rot) bis zur Haltestelle “Muzeum” , und dann zu Fuß entlang des neuen Gebäudes des National Museums.

 

 
 
AKTUELLE NACHRICHTEN
Eintrittskarten für Prager Staatsoper, Nationaltheater und Ständetheater
 
Tickets für die Staatsoper in Prag. Tickets online kaufen zum besten Preis für die neuen Opern-und Ballettveranstaltungen an der Prager Staatsoper. Buchung für Oper Prag in der Tschechischen Republik, Konzerte und Opernkarten.